Montagebau Marc Zettl
Klausenweg 45

35466 Rabenau-

Geilshausen

 

0157-77391830 0157-77391830

info@metall-zettl.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

                                 Stellenangebote

 Arbeit haben wir - Fachkräfte fehlen uns

 

eine/n Metallbauer/in (m/w/d)

Fachrichtung Konstruktionstechnik oder Metallgestaltung

 

zur Festeinstellung unbefristet in Vollzeit

 

Du bist nicht komplett verpeilt und weißt welcher Wochentag heute ist?

Du findest deine neue Arbeitsstelle ab dem 3. Tag ohne Navi?

Du musst wegen eines abgerochenen Fingernagels nicht direkt via Helikopter ins Krankenhaus?

Du bist Herr der deutschen Sprache und kannst ohne Hände und Füße in ganzen Sätzen sprechen?

Du hast nicht jeden Montag morgen um 7:30 Bauchschmerzen?

Du hast kein Problem damit, auch mal später als 16:00 die Sitzkuhle deiner Couch zu begrüßen?

Du hast nicht gleich nach 5 Arbeitstagen Burnout und nach 3 Monaten Probezeit chronische Unlust?

Du beherrscht die 4 Grund-Rechenarten und bist in der Lage einigermaßen Ordnung zu halten?

 

Ja, ein Metallbauer wird auch mal schmutzig, aber dafür haben wir Handschuhe.

Nein, du musst nicht mit deinem privaten Auto tonnenschwere Bauteile bewegen,

dafür haben wir Firmen-Fahrzeuge und entsprechende Anhänger.

Nein, du musst auch keine 300kg schweren Bauteile auf dem Rücken in den 4. Stock tragen,

dafür haben wir entsprechende Kräne und wenn´s mal ganz schwer wird,

dann bestellen wir einen, der ist nämlich günstiger als deine Rückenoperation.

Nein, du musst auch nicht in schwindelerregender Höhe auf der Leiter stehen,

dafür haben wir entsprechende Hebebühnen.

 

Du hast Bock auf Arbeit und echt was auf dem Kasten?

Du hattest mit 15 Jahren schon mindestens 20 Jahre Berufserfahrung?

Fachbegriffe wie Reibahle, Schmiege, Austenit oder Matrize sind dir nicht unbekannt?

Du beherrscht die beiden gängigen Schweißverfahren WIG und MAG?

Du hast die Fähigkeit technische Zeichnung in echte Bauteile zu verwandeln?

Du besitzt einen Führerschein mindestens der Klasse B?

Du hast Spaß in diesem Beruf, machst das aus Passion und bist stolz auf deine Arbeit?

Du bist zuverlässig, motiviert, lernbereit und teamfähig?

 

Wir bieten dir einen Lohn, der dir erlaubt,

die Butter auch mal etwas dicker auf´s Brot zu schmieren.

Komm in unser Team und du kannst einmal mit Profi´s arbeiten.

Schicke deine Bewerbung einfach an info@metall-zettl.de

 

Kein Tag gleicht dem anderen, es erwarten dich abwechslungsreiche Aufgaben

in unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen, mal in der Werkstatt, mal auf der Baustelle.

Sägen, Schneiden, Bohren, Schleifen, Heften, Schweißen, Beizen, Stanzen, Formen, Brennen,

Scheren & Kanten, Polieren, Schmieden, Biegen, Nieten, Richten, Klinken, Drehen, Fräsen,

Flexen, Feilen, Entgraten, Schrauben, Reparieren, Beladen & Entladen, Kranen, Verpacken

Messen, Konstruieren, Zeichnen, Bauen und Montieren & all das mit den unterschiedlichsten Werkstoffen

wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, Zink, Holz, Glas, Kunststoff und viele Weitere

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir suchen dich für das Ausbildungsjahr 2022

 

eine/n Auszubildenden (m/w/d)

im Bereich Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik

 

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre, duale Ausbildung

Die Tätigkeit im Überblick:
Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her,

montieren sie und halten sie instand.

 

Um diese Tätigkeiten kompetent und fachgerecht zu erledigen, werden Sie unter anderem lernen: - worauf man bei der Prüfung von Werkstücken mit Winkeln, Grenz- und Gewindelehren achten muss - wie man technische Unterlagen, z.B. Betriebsanleitungen, Kataloge, Stücklisten, liest und anwendet - wie unterschiedliche Werkstoffe durch Schrauben und Nieten verbunden werden - wie man Bauteile und Baugruppen heftet und Bleche und Profile geschweißt werden - was bei der thermischen Trennung von Blechen und Profilen aus legiertem Stahl und Aluminium zu beachten ist - wie Oberflächen behandelt und geschützt werden - was bei der Herstellung von Metall- oder Stahlkonstruktionen zu beachten ist - wie man Fassaden, Wände, Decken und Dächer montiert und demontiert - wie Prüfprotokolle angefertigt, technische Sachverhalte dokumentiert und ausgewertet werden - was bei der Abstimmung mit Kunden zu beachten ist, wie man Änderungswünsche dokumentiert und umsetzt.

Diese und viele weitere Lehrinhalte werden Ihnen in Theorie und Praxis begegnen, wenn Sie sich für eine Ausbildung bei uns entscheiden.

Wir erwarten von Ihnen mindestens einen guten Hauptschulabschluss, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Motivation,

sowie ehrliches Interesse an dem Ausbildungsberuf.

 

Ein vorhergehendes Praktikum begrüßen wir gerne
 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Montagebau Marc Zettl